guertelfarben

Erneute DM-Medaille für Hanna Bremerich

3. Platz, DM-Bronze

DM2019 02

Hanna Bremerich, 3. von links.

 Damit war nun wirklich nicht zu rechnen! Im Februar, kurz vor der Europameisterschaft, für welche sie vom DKV nominiert worden war, zog sich Hanna eine schwere Bänderverletzung zu. Nach sechs Wochen auf Krücken und mehreren Wochen Behandlung fing sie erst im April wieder mit leichtem Training an und der DM Start am 19. Mai 2019 in Erfurt war bis zuletzt noch fraglich. Obwohl sie noch nicht ihre tolle Form des Monats Februar hatte und die Stabilität des Fußes noch zu Wünschen übrig lässt, entschied sie sich doch für einen Start; schließlich vertritt man ja auch sein Bundesland. Umso fantastischer war die nun erkämpfte Bronzemedaille. Tatsächlich wäre mit etwas mehr Glück sogar noch mehr möglich gewesen. Taktisch sehr gut von Tobias eingestellt, war das Weiterkommen in den Runden bis zum Einzug in das Finale letztendlich nie gefährdet. Die Katas wurden mit Analyse auf die Rundengegner immer so gewählt, dass ein Weiterkommen sicher war, ohne unbedingt den ersten Poolplatz belegen zu müssen. In der letzten Runde, in der die Finalisten ausgekämpft wurden, lag Hanna deutlich auf Siegeskurs. Dann aber passierten zwei unnötige Wackler, die leider auch bei den 5 Punktrichtern nicht unbemerkt blieben. Da pro Wackler 0,1 bis 0,2 Punkte abgezogen werden, war sofort klar, dass der Finaleinzug außer Reichweite war. Sichtlich verärgert über die unnötigen Fehler hieß es für Hanna aber sofort wieder volle Konzentration zu wahren, denn die Wertungen waren trotz der beiden Fehler immer noch so gut, dass der Kampf um die Bronzemedaille erreicht wurde. Hier ließ Sie der Gegnerin keine Chance und konnte ihrem Trainer nach Verkündigung des Ergebnisses voller Freude in die Arme springen. Diese Bronzemedaille war über Monate mit viel Disziplin und Schmerz wirklich schwer erkämpft und mindestens genau so viel wert wie die Silbermdaille des Vorjahres. Der Verein gratuliert herzlich zu dieser tollen Leistung! 

Ebenso herzlich gratulieren wir auch unserem Vereinsmitglied Oliver Benz. Dieser hatte vor kurzem die Prüfung zum Bundeskampfrichter bestanden und durfte nun zum ersten Mal auf einer DM richten. Dass er dabei auch bei gleich mehreren Finals mitrichten durfte, bestätigte eine tolle Leistung an beiden langen und anstrengenden Tagen.

--> Erfolgsübersicht

--> Bilder 

 

   

Trainingsausfälle  

  • Do., den 13.06.19
    Aufgrund einer schulischen Veranstaltung
  • Fr., den 21.06.19
    Aufgrund einer Veranstaltung
   

Bestelltermine Kaiten  

Stichtage für die nächsten Bestellungen

  • Bestellungen in Absprache mit Tobi bitte.
   

Köllertaler Karate Cup  

8 KKC Banner 250

Wir danken herzlich unseren
Sponsoren! Bitte unterstützt
diese, wenn irgendwie möglich.

Sparkasse Saarbrücken

kaiten 200
Logo LottoSaartoto quer vektor

   
© Karate Dojo Köllerbach e.V.